Zum Inhalt springen

Dialog Management: Die Antwort auf moderne Unternehmensführung zur Verbesserung von Entscheidungen

Gesellschaftliche, wirtschaftliche und politische Rahmenbedingungen verändern sich mit zunehmender Geschwindigkeit. Globalisierung, Entscheidungsgeschwindigkeit und -Häufigkeit sowie zunehmende Transparenz von wirtschaftlichem Handeln in der Öffentlichkeit stellen vorwiegend Unternehmen vor ganz neue Herausforderungen, deren Wirkungen für Unternehmen u.a. in den Aspekten: schnell entscheiden, richtig entscheiden, Fehlentscheidungen vermeiden liegen.

Die zentrale Aufgabe von Unternehmens- und Mitarbeiterführung besteht in der Steuerung menschlichen Verhaltens im Sinne der Zielerreichung im unternehmerischen Handeln. Damit rückt der Mensch als zentraler Träger von Chancen und Risiken und bei der Erarbeitung sachgerechter Entscheidungen im Unternehmen wieder mehr in das Zentrum der Aufmerksamkeit. Die Anpassung von Organisationsstrukturen, Managementstilen und Prozessen in Unternehmen sind konsequente Antworten auf die Herausforderungen der Zeit. Das Dialogmanagement ist eine zentrale Möglichkeit, die Zusammenarbeit von Menschen in Unternehmen und zwischen Unternehmen und deren Anspruchsträgern (Gesellschafter, Kunden, Lieferanten, Kapitalgeber etc.) hinsichtlich der Intensität, Qualität und Kreativität von Arbeit zur Absicherung von Chancen (und deren Realisierung) und Vermeidung von Risiken abzusichern. Unsere Berater, Trainer und Referenten vermitteln Ihnen gerne die Bedeutung und die Wirkungszusammenhänge der individuellen und gruppenorientierten Dialogfähigkeiten der in Ihrem Unternehmen arbeitenden Menschen. Mit unseren Seminar- und Schulungsangeboten haben Sie die Möglichkeit, Ihre Dialogfähigkeit bis hin zu der Umsetzung eines gezielten Dialogmanagements weiter auszubauen.

Ansprechpartner

Ulrich Kritzner, EPOTECH AG

Ulrich Kritzner, Senior Partner
(zum Profil)
Telefon: +49 6198 - 349 748
Telefax: +49 6198 - 349 880
Direkt: +49 177 - 60 24 25 4
ulrich.kritznerepotech-agde

FAQ Dialog Management

Andreas Fornefett, EPOTECH AG

Warum hilft ein gezieltes Dialogmanagement mit Chancen und Risiken besser umzugehen?

Chancen und Risiken erfahren letztlich durch die im Unternehmen arbeitenden Menschen in den jeweiligen Rollen, sei es als Manager...

Weiterlesen

Neuro-Risikomanagement

Risikobewusstsein und -kultur entwickeln oder fortentwickeln - Eine Standortbestimmung Ihres Managements von Chancen und Gefahren.

Praxisbeispiel für den Aufbau neuer Team-Kultur in der Anlageberatung
(Beitrag in KRP)

Impulsworkshop zum Neurorisikomanagement
Eine individuelle Bestandsaufnahme zum Risikofaktor Mensch in Ihrem Unternehmen und erste Empfehlungen zur Risikoreduzierung.

Mehr zum Neuro-Riskmanagement der EPOTECH AG finden Sie hier.