Zum Inhalt springen

Komplexität verstehen und deren Dynamik beherrschen

Die Fähigkeit, Komplexität in Ihrer Unternehmung oder Institution, Ihrem Betrieb, Programm oder Projekt über deren jeweilige gesamte organisierte Systemlandschaft von internen und externen Prozessen, Portfolios und menschlichen Aktivitäten hinweg

  • zu erkennen,
  • zu überblicken und zu verstehen,
  • richtig einzuschätzen und zu bewerten
  • und schließlich Ihr Unternehmen nachhaltig hoch integriert, transparent und zielsicher über alle internen und externen Leistungen und Projekte zu steuern,

wird nicht zuletzt zu Ihrer Einzigartigkeit und deren nachhaltiger Wahrnehmung im Markt erheblich beitragen.

Die Fähigkeit, Komplexität darüber hinaus in Ihren Märkten oder Netzwerken über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg zu erkennen, zu überblicken und zu verstehen, richtig einzuschätzen und zu bewerten und schließlich mit der wachsenden Unsicherheit in diesen Märkten oder Netzen bewusst umzugehen, wird bei allseits geforderter Agilität zugleich eine höhere Resilienz und Stabilität Ihrer Unternehmung oder Institution ermöglichen.

Die EPOTECH AG mit ihrem besonderen Überblick über Methoden und Tools und ihrem langjährig gewachsenen, weit gefächerten interdisziplinären Knowhow im Komplexitätsmanagement und vernetztem Denken vermittelt Ihnen mittels

  • Beratung,
  • Training oder
  • Begleitung bei der Umsetzung von Maßnahmen

sowohl für Ihre Unternehmung oder Institution als auch fürs Management Ihrer Märkte oder Netzwerke die entscheidenden Schlüsselfähigkeiten.

Diese Schlüsselfähigkeiten zum Management komplexer Herausforderungen ermöglichen Ihnen beispielsweise ganz konkret:

  • eine realitätsnahe Modellierung, Simulation und Interpretation für Planung und Konzeption
  • die Vermeidung einer schädlichen Reduktion von Komplexität durch ein deutlich effektiveres Chancen- und Risikomanagement
  • ein zugleich kunden- als auch leistungsorientiertes Portfoliomanagement Ihres Sortiments
  • eine zielkongruente strategische Planung von Produkt- oder sonstigen Leistungsvarianten
  • nachhaltiges Planen von Kompetenzen und Technologien für Ihre Betriebe und Projekte
  • die weitreichende Integration oder übergreifende Gestaltung Ihrer Bereichs-, Produkt-, System- und Projektlandschaften, Ihrer Organisation, der Rechnungslegung und Finanzen
  • eine stets aktuelle Transparenz und damit Überblick über Kosten als auch Nutzen, Risiken als auch Chancen
  • die Entwicklung eines Komplexitätsdenkens, welches Kontroll-, Qualitäts-, Risiko- und andere heute und künftig geforderten Kulturen im Unternehmen vereint

Ein darüber hinaus sofort für Sie erkennbarer Nutzen jeder unserer Beratungen für Ihre Unternehmung besteht beispielsweise in:

  • der gemeinsamen Erarbeitung der inneren und äußeren Zusammenhänge, die Ihre Aufgabenstellung beschreibt, stets unter Berücksichtigung auch der menschlichen Komponenten und Faktoren. Dadurch gewinnen Sie rasch einen tieferen, vor allem aber realistischeren Einblick in das Zusammenwirken der verschiedenen technischen prozessualen, organisatorischen und individuellen menschlichen Einflüsse über die gesamte Wertschöpfungskette und finden über die gemeinsame Modellierung, Simulation, vor allem aber Interpretation mit Ihren Kollegen, Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten eine gemeinsame Sprachebene und Sichtweise.
  • Kurz-, mittel- und langfristige Optimierung im Produkt- oder Projektmanagement werden so für alle Interessensgruppen transparent, d.h. stets aktuell als auch nachvollziehbar dokumentiert.
  • Schon aus relativ groben Annahmen können erste Erwartungen für das Verhalten auch organisierter Systeme gewonnen werden. Wir unterscheiden diese gerne von lediglich komplizierten deterministischen oder auch Systemen unabhängiger Elemente, die mit rein technischen bzw. statistischen Mitteln, Tools oder Methoden betrachtet werden können.
  • Die Analyse der Einflüsse wichtiger Parameter (z.B. Garantien, Kunden-, Lieferantenverträge, gesetzliche Regelungen, Infrastruktur, Räson des Konzerns) auf die Zielfragestellung ermöglicht exakt die wichtigen von den weniger wirkungsvollen Hebeln zu unterscheiden.
  • In der Identifizierung möglicher Chancen und Risiken, welche durch Einflüsse entstehen, die nicht direkt beherrscht oder verändert werden können.
  • Unter Einbeziehung der zeitlichen Veränderung der Wirkung einzelner Einflussfaktoren gewinnt die Auswertung an Dynamik und es können danach wesentlich exakter die richtigen Hebel gefunden werden.

Aufgrund der besonderen Arbeits- und Herangehensweise sind unsere Leistungen stets gut messbar im Hinblick auf Ihren speziellen Nutzen gestaltet. Diesen zeigen wir Ihnen selbstverständlich bereits im Rahmen einer ersten Analyse Ihrer Herausforderungen auf und formulieren ihn auch gerne als Bestandteil unseres Beratungsangebots.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schauen Sie gerne auch auf den jeweiligen speziellen Nutzen unserer Leistungen für eine

hoch integrierte Prozess- und Portfoliosteuerung („i.EPC™“ Methoden und Tools) oder ein

Dialog Management im digitalen Zeitalter („dynaKom™“ Methoden und Tools)

Ansprechpartner

Andreas Fornefett, Vorstand
(zum Profil)
Telefon: +49 6198 - 349 748
Telefax: +49 6198 - 349 880
Direkt: +49 160 - 97 97 93 24

andreas.fornefettepotech-agde